www.montivagus.de  
Pässe in der Schweiz . Pässe in Frankreich . Pässe in Italien . Pässeliste . Touren  
News . Sitemap . Impressum . Links . E-Mail . Forum . Off-topic  
Cevennen/Provence
Juni/Juli 2012


Vogesen
August 2011


Korsika
August/September 2010


Frankfurt-Paris
Mai 2010


Frankreich
September 2009


Schweiz
Mai/Juni 2009


Schweiz
Mai/Juni 2008


Schweiz
Mai/Juni 2007


Frankreich
April 2007


Schweiz
Sommer 2005


Schweiztour
30.7.22.8.2005

Sa., 30.7.2005
Prolog
Anreisetag
So., 31.7.2005
1. Etappe
Bern Grindelwald
Einrollen und erste Steigungen
Mo., 1.8.2005
2. Etappe
Grindelwald Meiringen
Der erste Pass und Feuerwerke
Di., 2.8.2005
1. Ruhetag
Regen, Regen, Regen
und ein Meisterdetektiv
Mi., 3.8.2005
3. Etappe
Meiringen Guttannen
Zaghafte Wetterbesserung ... und Nebelregen
Do., 4.8.2005
4. Etappe
Guttannen Ulrichen
Das MTB wird zum MTB
Fr., 5.8.2005
5. Etappe
Ulrichen Andermatt
Zwei Pässe und alte Zeiten
Sa., 6.8.2005
6. Etappe
Andermatt Gudo (mit ein bisschen SBB)
Mit der SBB aus dem Wasser in die Sonne
So., 7.8.2005
7. Etappe
Gudo Simplon-Dorf
Italien, Wind ... und noch ein bisschen höher
Mo., 8.8.2005
8. Etappe
Simplon-Dorf Brig
Sion Martigny
... und unsinnige Transfers
Di., 9.8.2005
9. Etappe
Andermatt Chur
Überraschende Tiefblicke
Mi., 10.8.2005
10. Etappe
Chur Davos
PKWs und LKWs
Do., 11.8.2005
11. Etappe
Davos Pontresina
Vom hässlichsten Ort zum schönsten Campingplatz der Alpen
Fr., 12.8.2005
2. Ruhetag
Trotzdem ein bisschen Radfahren
Von Kutschen und Schlangen
Sa., 13.8.2005
3. Ruhetag
Und wieder ein bisschen MTB
So., 14.8.2005
12. Etappe
Pontresina Bormio
Sprit jeglicher Art und (fast) kalt erwischt vom Feiertag
Mo., 15.8.2005
13. Etappe
Bormio Sta. Maria
Schnee im August
Di., 16.8.2005
14. Etappe
Sta. Maria Pontresina
Kein Bär zu sehen
Mi., 17.8.2005
4. Ruhetag
Ein klein wenig rennradfahren ...
... und doch zuviel
Do., 18.8.2005
5. Ruhetag
Zu Besuch bei Heidi
Der Null-Bild-Tag Fr., 19.8.2005
6. Ruhetag
Kunst im Hochgebirge
Sa., 20.8.2005
Transfer
Mal wieder unter 1.000 Meter und dann ins 4-Sterne-Hotel
So, 21.8.2005
15. Etappe
Alpenchallenge
Königsetappe im Dauerregen
Mo., 22.8.2005
Epilog
Freundliche Menschen und versteckte Batterien
und eine Katastrophe am Rande